QUALITÄT UND UMWELT

QUALITÄT

QUALITÄTS-, UMWELT- UND SICHERHEITSPOLITIK

Bei Industrias Oja-Rem S. L. streben wir als multisektorales Unternehmen mit entschlossenem Fokus auf die Automobilbranche nach einer Verbesserung im umfassenden Qualitätsmanagement und der Gewährleistung des Umweltschutzes unter Berücksichtigung gesetzlicher Anforderungen und Vorschriften. Gleichzeitig gehen wir folgende Verpflichtungen ein:

  • Kontinuierliche Verbesserung auf der Grundlage einer präventiven Kultur in der Identifizierung von Risiken und Chancen.
  • Unternehmensentwicklung und -management auf der Basis der Prozess- und Technologieverbesserung unter Streben nach Fertigungseffizienz und Beitrag zur Verringerung von Schwankungen und Verlusten in der Lieferkette.
  • Dass unsere Produkte und Serviceleistungen ganz dem Bedarf und den Erwartungen unserer internen und externen Kunden gerecht werden.
  • Motivierung und Vorbereitung des Personals im Engagement dem Kunden gegenüber.
  • Einhaltung der geltenden gesetzlichen Vorschriften und sämtlicher Anforderungen, auf die das Unternehmen eingeht.
  • Vermeidung der eventuell bei der Ausübung unserer Tätigkeit entstehenden Umweltverschmutzung durch Einführung guter Umweltpraxis und gegebenenfalls Verbesserung unserer Prozesse.
  • Minimierung der mit unserer Tätigkeit verbundenen Umweltauswirkungen unter Berücksichtigung der zur Verfügung stehenden Mittel und dadurch Verbesserung unserer Umweltbilanz.
  • Zuweisung der für ein effizientes Arbeitsschutzmanagement notwendigen Mittel.

Wir erfüllen die Anforderungen der Normen ISO-9001, IATF 16949 und ISO 14001 und treiben gleichzeitig die kontinuierliche Verbesserung aller Tätigkeitsbereiche unseres Unternehmens voran.
ENTSORGUNGSRICHTLINIEN FÜR EINGEGANGENES MATERIAL UND EINGEGANGENE VERPACKUNG

Verpackungen: Nach der Verwendung des Produkts gilt dessen Behälter als ungefährlicher Abfall. Er müsste daher als solcher behandelt und einem zugelassenen Entsorger und/oder Recyclingunternehmen zugeführt werden. Ziehen Sie vor seiner Entsorgung als Abfall auf jeden Fall die eventuelle Wiederverwendung des Behälters in Ihrem Werk in Erwägung.

Ausschussteile: Wir setzen Sie darüber in Kenntnis, dass gelieferte Teile als ungefährlicher Abfall gelten (sofern sie nicht mit gefährlichen Chemikalien benetzt sind), wenn sie als Ausschuss eingestuft werden müssen. Sie sind daher zur Entsorgung und Wiederverwertung unter Einhaltung der diesbezüglich geltenden rechtlichen Vorschriften einem zugelassenen Entsorger zuzuführen. Sind die Teile mit gefährlichen Chemikalien in Berührung gekommen, müssen sie sicherheitshalber als gefährlicher Abfall entsorgt werden. In diesem Fall sind sie unter Einhaltung der diesbezüglich geltenden rechtlichen Vorschriften einem zugelassenen Entsorger zuzuführen. Ziehen Sie vor ihrer Entsorgung als Abfall auf jeden Fall die eventuelle Wiederverwendung der Teile in anderen Prozessen in Erwägung.

ZERTIFIKAT

iconos-para-gif
iconos-para-gif-d

T: +34 946 250 043

F:+34 946 255 858

OJA-REM, S.L.

Parque empresarial BOROA, 20

48340 Amorebieta

Bizkaia – Spanien

GPS: 43.234823,-2.762933